Pernionin Thermo Vollbad

33% SPAREN**
Pernionin Thermo Vollbad (PZN 03532039)
03532016
100 ml
Lösung
Krewel Meuselbach
Krewel Meuselbach GmbH

Alternative Packungsgrößen:

Kurzbeschreibung:

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):PERNIONIN Thermo Vollbad. Wirkstoff: Benzyl nicotinat. Anwendungsgebiete: Rheumatische Beschwerden, zur unterstützenden Behandlung.Zu Risiken und Nebenwirkungen...

Sofort lieferbar

7,38 € Sie sparen 33%
UVP/AVP*: 10,98 €

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):PERNIONIN Thermo Vollbad. Wirkstoff: Benzyl nicotinat.... mehr
Produktinformationen "Pernionin Thermo Vollbad"
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):PERNIONIN Thermo Vollbad. Wirkstoff: Benzyl nicotinat. Anwendungsgebiete: Rheumatische Beschwerden, zur unterstützenden Behandlung.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GebrauchsinformationLiebe Patientin, lieber Patient!Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.Pernionin® Thermo-VollbadWirkstoff: BenzylnicotinatZusammensetzungArzneilich wirksame Bestandteile:100 ml (entsprechend 92,183 g) flüssiger Badezusatz enthalten: Benzylnicotinat 9 g.Sonstige Bestandteile:Fichtennadelöl, Propan-2-ol, Dodecylpoly(oxyethylen)-2-hydrogensulfat, Natriumsalz, gereinigtes Wasser; Farbstoffe: Chinolingelb (E 104), Patentblau V (E 131).Darreichungsform und InhaltPernionin® Thermo-Vollbad ist erhältlich in Originalpackungen mit100 ml flüssigem Badezusatz500 ml flüssigem BadezusatzMedizinisches Rheumabad mit durchblutungsfördernder WirkungPharmazeutischer Unternehmer und HerstellerKrewel Meuselbach GmbHKrewelstr. 2D-53783 EitorfTelefon: 02243 / 87-0Telefax: 02243 / 87-175AnwendungsgebieteZur unterstützenden Behandlung bei Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.GegenanzeigenWann dürfen Sie Pernionin® Thermo-Vollbad nicht anwenden?Nicht anwenden bei- schweren Herz-, Leber- und Nierenerkrankungen,- entzündlichen Hauterkrankungen,- offenen Wunden,- arteriellen Gefäßverschlüssen an Gliedmaßen,- schweren diabetischen Mikroangiopathien (einengende oder verlegende Veränderungen kleiner und kleinster Arterien bei Zuckerkrankheit),- bekannter Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff Benzylnicotinat oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.- Schwangerschaft,- Stillzeit.Wann dürfen Sie Pernionin® Thermo-Vollbad erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden?Im folgenden wird beschrieben, wann Pernionin® Thermo-Vollbad nur unter bestimmten Bedingungen und nur mit besonderer Vorsicht angewendet werden darf. Befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt. Dies gilt auch, wenn diese Angaben bei Ihnen früher einmal zutrafen.Bei größeren Hautverletzungen und akuten (plötzlich auftretenden) und unklaren Hauterkrankungen, schweren fieberhaften und ansteckenden Erkrankungen, Herzinsuffizienz (Herzmuskelschwäche) und hohem Blutdruck soll Pernionin® Thermo-Vollbad nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Was ist bei Kindern zu berücksichtigen?Pernionin® Thermo-Vollbad ist nicht zur Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern geeignet.Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und WarnhinweiseWelche Vorsichtsmaßnahmen müssen beachtet werden?Pernionin® Thermo-Vollbad darf nicht unverdünnt angewendet werden. Badekonzentrat nicht direkt auf die Schleimhaut aufbringen. Nicht im Bereich der Augen verwenden. Badewasser nicht ins Gesicht bringen. Sollten versehentlich Spuren von Pernionin® Thermo-Vollbad ins Gesicht gelangen, kann vorübergehend ein im allgemeinen harmloses Brennen mit anschließender Hautrötung auftreten. Mehrfaches Abspülen mit klarem Wasser ist dann empfehlenswert.Dosierungsanleitung, Art und Dauer der AnwendungDie folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt Pernionin® Thermo-Vollbad nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Pernionin® Thermo-Vollbad sonst nicht richtig wirken kann.Wie viel und wie oft sollten Sie Pernionin® Thermo-Vollbad anwenden?Soweit nicht anders verordnet, soll Pernionin® Thermo-Vollbad folgendermaßen angewendet werden:Anwendung bei Erwachsenen:Beim ersten Bad werden 10 ml Konzentrat (entsprechend 0,9 g Benzylnicotinat) auf ein normales Wannenbad (ca. 150 l) gegeben. Bei den folgenden Bädern kann die Menge je nach persönlicher Ansprechbarkeit auf 15 - 20 ml (entsprechend 1,35 - 1,8 g Benzylnicotinat) gesteigert werden. Bei Verwendung von Sitzbadewannen soll die halbe Dosierung verwendet werden. Das Bad soll etwa alle 2 - 3 Tage wiederholt werden.Hinweis: Pernionin® Thermo-Vollbad liegt ein Messbecher bei.Eine Anwendung bei Kindern wird nicht empfohlen.Wie und wann sollten Sie Pernionin® Thermo-Vollbad anwenden?Zur Bereitung von Vollbädern.Man bereitet in einer normalen Badewanne ein Warmbad (36 °C - 39 °C). Die Badedauer beträgt 10 - 30 Minuten. Bei der ersten Anwendung sollte die Badezeit nicht länger als 10 Minuten betragen und die Badetemperatur sorgfältig beachtet werden (möglichst nicht über 37 °C). Das Bad kann zu jeder Tageszeit genommen werden. Beim Baden kann beliebig Seife benutzt werdenWie lange sollten Sie Pernionin® Thermo-Vollbad anwenden?Das Bad kann etwa alle 2 - 3 Tage wiederholt werden. Die Anwendung kann so lange erfolgen, wie Beschwerden bestehen oder so lange, wie es Ihnen Ihr Arzt empfiehlt.Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte zur Abklärung ein Arzt aufgesucht werden.Überdosierung und andere AnwendungsfehlerWas ist zu tun, wenn Pernionin® Thermo-Vollbad in zu großen Mengen angewendet wurde (beabsichtigte oder versehentliche Überdosierung)?Bei versehentlicher Einnahme von Pernionin® Thermo-Vollbad können brennende Schmerzen und Rötung der Mund- und Rachenschleimhaut, Gesichtsrötung sowie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auftreten. Bei Überschreiten der empfohlenen Dosierung sollte das Arzneimittel wieder entfernt und mit Wasser abgewaschen werden. Bei Anwendung von wesentlich zu großen Mengen oder versehentlicher Einnahme von Pernionin® Thermo-Vollbad benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann entsprechend der Art und Schwere der Beschwerden über die gegebenenfalls erforderlichen Maßnahmen entscheiden. Spezifische Gegenmittel sind nicht bekannt; auf keinen Fall sollte Erbrechen herbeigeführt werden, da beim Erbrechen die Gefahr besteht, dass Schaum in die Lunge gelangt.Was müssen Sie beachten, wenn Sie zu wenig Pernionin® Thermo-Vollbad angewendet oder eine Anwendung vergessen haben?Wenn Sie einmal zu wenig Pernionin® Thermo-Vollbad verwendet haben, fügen Sie nicht zusätzlich Konzentrat hinzu, sondern nehmen Sie bei der nächsten Anwendung die Menge, die in dieser Packungsbeilage beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Wenn Sie eine Anwendung vergessen haben, holen Sie sie sobald wie möglich nach. Fahren Sie dann mit der Anwendung fort, wie in dieser Packungsbeilage beschrieben oder von Ihrem Arzt verordnet.Was müssen Sie beachten, wenn Sie die Behandlung unterbrechen oder vorzeitig beenden?Bei einer Unterbrechung oder vorzeitigen Beendigung der Behandlung können die Krankheitszeichen wieder auftreten oder sich verschlechtern.NebenwirkungenWelche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Pernionin® Thermo-Vollbad auftreten?Bei genauer Beachtung der Dosierungsanleitung werden im allgemeinen keine Nebenwirkungen beobachtet. Individuelle Unverträglichkeitserscheinungen (wie z. B. Juckreiz, Kontaktekzem) können in einzelnen Fällen auftreten; ein Aussetzen der Bäder ist dann zu empfehlen.Hinweis: Ein leichtes Brennen der Haut sowie Hautrötung sind Zeichen der Wirkung des Bades.Benetzung der Schleimhäute mit unverdünntem Konzentrat verursacht brennende Schmerzen.Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des ArzneimittelsDas Verfallsdatum dieser Packung ist auf der Faltschachtel und auf dem Behältnis aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum!Achten Sie stets darauf, dass Sie Pernionin® Thermo-Vollbad so aufbewahren, dass es für Kinder nicht zu erreichen ist!Stand der Information: März 2004Quelle: www.krewel-meuselbach.de

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.





Weitere Informationen




Weitere Informationen zum Artikel: Pernionin Thermo Vollbad

Anwendungsgebiete:
- Rheumatische Beschwerden, zur unterstützenden Behandlung

Dosierung und Anwendungshinweise:
Erwachsene 10-20 ml im Abstand von 2-3 Tagen unabhängig von der Tageszeit Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.Art der Anwendung?Bereiten Sie mit dem Arzneimittel ein warmes Bad zu. Geben Sie dazu das Bad mit dem Wasserstrahl in die Wanne. Die Dauer eines Bades sollte 10-30 Minuten betragen. Die Badetemperatur sollte 36-39 Grad C betragen.Dauer der Anwendung?Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.Überdosierung?Wird das Arzneimittel wie beschrieben angewendet, sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Bei versehentlichem Verschlucken, wenden Sie sich umgehend an einen Arzt. Es kann zu Übelkeit, Erbrechen sowie zu Durchfall kommen.Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Gegenanzeigen:
Was spricht gegen eine Anwendung?Immer:- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe- Offene Verletzungen, Entzündungen der Haut und EkzemeUnter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:- Herzerkrankungen- Eingeschränkte Nierenfunktion- Eingeschränkte Leberfunktion- Gefäßverschlüsse in den Armen oder Beinen- Durchblutungsstörungen bei Diabetes mellitus (Diabetische Mikroangiopathie)Welche Altersgruppe ist zu beachten?- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen:
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Zusammensetzung:
Wirkstoff
Benzyl nicotinat
90 mg
Hilfsstoff
Fichtennadelöl
+
Hilfsstoff
Isopropanol
+
Hilfsstoff
Natrium laureth-2 sulfat
+
Hilfsstoff
Wasser, gereinigtes
+
Hilfsstoff
Chinolingelb
+
Hilfsstoff
Patentblau V
+

Wirkungsweise:
Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?Örtlich angewendet, wirkt Nicotinat gefäßerweiternd. Die Haut wird dadurch stärker durchblutet und intensiv erwärmt. Verspannungen, Schmerzen und rheumatische Beschwerden können so gelindert werden.

Wichtige Hinweise:
Was sollten Sie beachten?- Wenden Sie Vollbäder unabhängig vom Inhaltsstoff bei:        - Herzschwäche und Bluthochdruck        - Fieber und Infektionen        - Hauterkrankungen oder -verletzungennur nach Rücksprache mit einem Arzt an.- Vorsicht bei Allergie gegen Gewürze, ätherische Öle und Terpentinöl!- Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)!- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Fuchsin und Malachitgrün)!

Aufbewahrung:
AufbewahrungDas Arzneimittel darf nach Anbruch/Zubereitung höchstens 6 Monate verwendet werden!Das Arzneimittel muss nach Anbruch/Zubereitung bei Raumtemperatur aufbewahrt werden!

Handelsformen:

Anbieter: KREWEL MEUSELBACH, Eitorf, www.krewel-meuselbach.de
Bearbeitungsstand: 29.09.2016





Pernionin Thermo Vollbad, 100 ml

UVP: 9,96 €


8,46 €

(inkl. MwSt.)



Grundpreis: 8,46 € / 100ml



Versandkosten




sofort lieferbar




Anzahl
1
123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899

In den Warenkorb





















Produkt auf Facebook teilen































Produkt auf Twitter teilen































Produkt auf googleplus teilen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pernionin Thermo Vollbad"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.