Bolfo Flohschutz Shampoo Vet.

17% SPAREN**
Bolfo Flohschutz Shampoo Vet. (PZN 01634830)
Bolfo Flohschutz Shampoo Vet. (PZN 02406723)
Abbildung ähnlich
01634830
100 ml
Shampoo
Bolfo
Bayer Vital GmbH Gb - Tiergesundheit
tierarzneimittel

Alternative Packungsgrößen:

Kurzbeschreibung:

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Bolfo Flohschutz-Shampoo 1,1 mg/ml für Hunde. Wirkstoff: (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat). Anwendungsgebiete: Zur Bekämpfung von Flöhen (Ctenoceph...

Sofort lieferbar

7,28 € Sie sparen 17%
UVP/AVP*: 8,75 €

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Bolfo Flohschutz-Shampoo 1,1 mg/ml für Hunde. Wirkstoff:... mehr
Produktinformationen "Bolfo Flohschutz Shampoo Vet."
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Bolfo Flohschutz-Shampoo 1,1 mg/ml für Hunde. Wirkstoff: (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat). Anwendungsgebiete: Zur Bekämpfung von Flöhen (Ctenocephalides spp.) bei Hunden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBolfo Flohschutz-Shampoo 1,1 mg/ml für Hunde(2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat)NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS UND, WENN UNTERSCHIEDLICH DES HERSTELLERS, DER FÜR DIE CHARGENFREIGABE VERANTWORTLICH IST:Zulassungsinhaber:Bayer Vital GmbHGeschäftsbereich Tiergesundheit51368 LeverkusenHersteller:KVP Pharma- und Veterinär Produkte GmbHProjensdorfer Str. 32424106 KielBEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS:Bolfo Flohschutz-Shampoo 1,1 mg/ml für Hunde(2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat)WIRKSTOFF(E) UND SONSTIGE BESTANDTEILE:100 ml Shampoo enthalten:Wirkstoff(e):(2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat) 0,11 gSonstige Bestandteile deren Kenntnis für eine zweckgemäße Verabreichung des Mittels erforderlich ist:Marlopon AT 50 bestehend ausDecylbenzolsulfonsäure, 2,2,2-Nitrilotriethanol-SalzUndecylbenzolsulfonsäure, 2,2,2-Nitrilotriethanol-SalzDodecylbenzolsulfonsäure, 2,2,2-Nitrilotriethanol-SalzTridecylbenzolsulfonsäure, 2,2,2-Nitrilotriethanol-Salz (1:1)WasserMarlon A 350 bestehend ausDecylbenzolsulfonsäure, NatriumsalzUndecylbenzolsulfonsäure, NatriumsalzDodecylbenzolsulfonsäure, NatriumsalzTridecylbenzolsulfonsäure, NatriumsalzWasserN,N-Bis(2-hydroxyethyl)oleamidWasserfreie Citronensäure (Ph. Eur.)MacrogolANWENDUNGSGEBIET(E):Zur Bekämpfung von Flöhen (Ctenocephalides spp.) bei Hunden.GEGENANZEIGEN:Nicht anwenden bei kranken (insbesondere mit mechanischen Verschlüssen der Verdauungs- und Harnorgane, bei Asthma bronchiale oder anderen Lungen- und Kreislauferkrankungen) oder rekonvaleszenten Tieren. Das Tierarzneimittel des weiteren nicht anwenden bei:laktierenden Tierenhochträchtigen TierenWelpen unter 3 MonatenTieren mit großflächigen HautläsionenTieren, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.NEBENWIRKUNGEN:Keine bekannt.Falls Sie eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier / Ihren Tieren feststellen, die nicht in derPackungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.ZIELTIERART(EN):HundDOSIERUNG FÜR JEDE TIERART, ART UND DAUER DER ANWENDUNG:Zur Anwendung auf dem Fell.Den Hund zuvor gründlich mit lauwarmem Wasser waschen, so dass das Fell richtig nass ist. Das nasse Fell sorgfältig und vorsichtig mit Bolfo Flohschutz-Shampoo einreiben, wobei Kopf, Hals und Ohren nicht vergessen werden dürfen. Kontakt mit den Augen vermeiden. Den Schaum etwa 5 Minuten einwirken lassen. Danach gut mit lauwarmem Wasser ausspülen und das Fell trocken reiben. Bei zufälligem Kontakt mit den Augen diese sofort ausspülen.HINWEISE FÜR DIE RICHTIGE ANWENDUNG:Bolfo Flohschutz-Shampoo tötet vorhandene Flöhe sofort ab, entfaltet jedoch keine besondere Langzeitwirkung. Durch schlüpfende Flöhe in der Umgebung kann somit ein rascher Neubefall der Tiere stattfinden. Zur Unterstützung der Behandlung wird daher empfohlen, auch das Lager der Tiere, die direkte Umgebung sowie die bevorzugten Aufenthaltsorte der Tiere mit einem geeigneten Insektizid oder Insektenentwicklungshemmer (so genannte IGRs) zu behandeln. Bei Flohbefall sind alle Tiere in demselben Haushalt mit einem hierfür zugelassenen Insektizid zu behandeln.WARTEZEIT:Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.BESONDERE LAGERUNGSHINWEISE:Nicht über 30°C lagern. Nicht einfrieren.Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwenden.BESONDERE WARNHINWEISE:Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren:Das Tierarzneimittel ist für den äußeren Gebrauch als Insektizid bestimmt. Kontakt mit den Augen vermeiden. Bei zufälligem Kontakt mit den Augen diese sofort gründlich mit Wasser spülen.Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender:Während der Anwendung direkten Kontakt mit Haut und Augen meiden. Schutzhandschuhe tragen. Bei versehentlichem Kontakt mit Augen und/oder Haut sofort gründlich mit Wasser spülen. Bolfo Flohschutz-Shampoo sollte nicht von schwangeren Frauen im dritten Trimester angewendet werden.Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation (oder der Legeperiode):Carbamate können eine Kontraktion der glatten Muskulatur auslösen. Daher sollte Bolfo Flohschutz-Shampoo nicht bei hochträchtigen Tieren angewendet werden. Sicherheitshalber soll das Produkt nicht bei laktierenden Tieren angewendet werden.Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstige Wechselwirkungen:Dem Hund nicht gleichzeitig andere Insektizide verabreichen.Überdosierung (Symptome, Notfallmaßnahmen und Gegenmittel), falls erforderlich:Sollte das Produkt versehentlich verschluckt werden, kann es zu Anzeichen einer Carbamatvergiftung kommen, wie vermehrter Speichelfluss, Pupillenverengung, Erbrechen oder Durchfall. In diesen Fällen sofort einen Tierarzt aufsuchen.Gegenmittel:Atropinsulfat.Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem Arzneimittel oder Abfallmaterialien, sofern erforderlich:Nicht aufgebrauchte Tierarzneimittel sind vorzugsweise bei Schadstoffsammelstellen abzugeben. Bei gemeinsamer Entsorgung mit dem Hausmüll ist sicherzustellen, dass kein missbräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Tierarzneimittel dürfen nicht mit dem Abwasser bzw. über die Kanalisation entsorgt werden. Der Wirkstoff Propoxur ist für im Wasser lebende Organismen giftig. Die Verunreinigung von Oberflächengewässern mit Bolfo Flohschutz-Shampoo ist unbedingt zu vermeiden.Genehmigungsdatum der Packungsbeilage:Stand September 2008.WEITERE ANGABEN:Darreichungsform und Inhalt:100 oder 250 ml ShampooStoff- oder Indikationsgruppe:AntiparasitikumDiese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im September 2008.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 02/2014

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bolfo Flohschutz Shampoo Vet."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.